App Development

Entscheidende Erfolgsfaktoren für Ihre mobile App sind neben der Erfüllung der Geschäftsfunktionen vor allem eine gute User Experience, Stabilität, Sicherheit und Wartbarkeit. Noch entscheidender als im klassischen Umfeld ist bei mobilen Apps die Fähigkeit, rasch auf neue Anforderungen reagieren zu können. Wir unterstützen Sie bei der Wahl der geeigneten Architektur und realisieren Ihr App-Projekt zielorientiert, pragmatisch und mit hoher Qualität.

Gerne verstärken wir vorübergehend auch Ihr bestendes Entwicklungsteam.

Showcase: TWINT Pairing Library

TWINT Pairing Library

TWINT ist die Mobile-Payment-Lösung der führenden Schweizer Banken.

Die Bezahlung via TWINT-Beacon geschieht über Bluetooth Low Energy. Wir liefern hierzu das kritische Stück Software, um die Bezahlung auf iOS und Android so zuverlässig und schnell wie möglich zu gestalten.

Unsere jahrelange Erfahrung in der iOS- und Android-Entwicklung sowie unser Knowhow im Bereich der digitalen Signalverarbeitung machen uns zum idealen Partner im dynamischen Mobile-Payment-Umfeld.

> Der Bezahlprozess mit TWINT

Showcase: Sensirion MyAmbience

Sensirion MyAmbience

MyAmbience visualisiert und analysiert die Sensordaten eines Sensirion Smart Gadget.

Das Smart Gadget ist ein Entwicklungskit für die SHT3X-Sensoren von Sensirion, dem weltweit führenden Hersteller digitaler Mikrosensoren. Der Datenaustausch zwischen App und Smart Gadget geschieht über Bluetooth Low Energy.

Unsere Expertise in der nativen iOS-Entwicklung mit Swift und dem Erstellen von anspruchsvollen und performanten Visualisierungen, sowie unsere tiefen Kenntnisse von Bluetooth Low Energy waren für Sensirion ein perfekter Match. Wir sind stolz, an der Entwicklung von MyAmbience massgeblich beteiligt gewesen zu sein.

> SHT31 Smart Gadget Development Kit

Showcase: HockeyInfo

HockeyInfo

HockeyInfo ist die erfolgreichste Eishockey-App der Schweiz und liefert zuverlässig und schnell alle Resultate im Schweizer Eishockey via Push-Notifikation auf das Smartphone. Mit der Weltmeisterschaft und dem Spengler Cup berichtet HockeyInfo zudem über internationale Top-Turniere.

Im Auftrag der Ahrina GmbH entwickelten wir die Android-Version dieser überaus beliebten App und betreuen sie bis heute.

> HockeyInfo im Google Play Store

Backend Development

Eine App lebt selten im Vakuum - oft wird auch ein Backend in der Cloud benötigt, die App muss mit bestehenden Systemen integriert werden, oder benötigt eine zusätzliche Web-Oberfläche. Auch hier kennen wir uns bestens aus. Mit folgenden Technologien sind wir besonders gut vertraut:

  • Java SE und EE
  • .NET/.NET Core
  • Angular, Typescript
  • Python

Gerne entwickeln wir für Sie eine komplette Lösung mit Backend und integrieren die notwendigen Umsysteme.